Domain Wert herausfinden

Die besten Möglichkeiten um den Wert einer Domain zu ermitteln

Wer im Internetgeschäft tätig ist, stolpert früher oder später über Domains. Vor allem wenn Sie in Domains investieren, Webprojekte entwickeln oder mit diesen handeln, spielt der Wert einer Domain öfters eine Rolle. Auf dem Markt gibt es viele Tools, welche mehr oder weniger gut sind. Wie Sie den Wert einer Domain am zuverlässigsten ermitteln, erfahren Sie hier.

Vorsicht vor kostenlosen Domainwert-Tools

Im Netz gibt es etliche Tools, welche den Wert einer Domain ermitteln sollen. Viele dieser Tools sind gratis. Was zunächst toll klingen mag, ist letztendlich aber nur Spielerei. Die meisten Tools geben nämlich extrem hohe Fantasiepreise aus, welche Sie niemals auf dem Markt erzielen können. Wenn Sie Domainverkäufer sind, dann mag das Ihnen im Rahmen der Träumerei noch in die Karten spielen. Beim Domainkauf kann die Sache allerdings schon wieder ganz anders aussehen. Wenn Sie eine zu hohe Domainbewertung erhalten, werden Sie gegebenfalls auch zu hohe Preise beim Ankauf einer Domain bezahlen. Die Auswahl der richtigen Tools sind also entscheidend.

Professionelle Domainbewertung buchen!

Anstatt sich auf automatisierte und semi-seriöse Domainwert-Rechner zu verlassen, sollten Sie die Domain von Profis manuell auf ihren Wert untersuchen lassen. Eine professionelle Domainbewertung ist oftmals gar nicht teuer und gibt tiefe Einblicke in die Daten und Hintergründe, welche zur Preisfindung herangezogen wurden.

Ein weiterer Vorteil ist der Fakt, dass Firmen, welche manuelle Profi-Domainbewertungen anbieten, dies den ganzen Tag machen und sich wirklich gut im Feld des Domainankaufs und Domainverkaufs auskennen. Nur über solche Bewertungen können Sie, unserer Meinung nach, eine realistische Domainbewertung erwarten.

Einer der besten Anbieter für professionelle Domainbewertungen ist Domainspace.io – Die Firma mit Sitz in Berlin ist auf Domains spezialisiert und bietet etliche Services rund um die Domain. Eine gut gemachte Domainbewertung hilft Ihnen außerdem den Verkaufspreis einer Domain öffentlich gegenüber protenziellen Käufern zu rechtfertigen.

Die besten Seiten um Domains zu kaufen

Kostenlose Tools nur als Backup oder zur schnellen Prüfung nutzen

Natürlich können Sie auch gratis Domain-Tools nutzen um schnell einen groben Wert zu ermitteln. Die Ergebnisse sollten Sie aber eher als Anhaltspunkte nutzen. Generell raten wir zur Nutzung des FreeValuators, da dieser noch die realistischsten Ergebnisse liefert. Die Premium-Bewertung des Anbieters ist aber nicht ihr Geld wert, hier sollten Sie wirklich auf den zuvor erwähnten Service von Domainspace setzen.

Andere Domainbewertungs-Tools, wie das von GoDaddy, ist unserer Erfahrung nach nur Augenwischerei. Teils werden hier so hohe Preise ausgegeben, welche einfach nur unrealistisch sind und vor allem auf dem deutschen Markt nicht erzielt werden können. Wir raten von der Nutzung dieses Tools ab, auch wenn es doch so verlockend sein mag, sich einen extrem hohen Domainwert als Fantasiepreis anzeigen zu lassen.

Die besten Tools zur Domainbewertung

  1. Domainspace Domainbewertung
  2. FreeValuator
(Visited 199 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert