Reifen für Supermotos Empfehlungen

Die besten Reifen für Supermotos

Supermoto ist eine immer beliebter werdende Motorrad Kategorie, die seit ihrer Entdeckung vor mehreren Jahrzehnten massiv an Popularität gewonnen hat. Jeder der schon einmal Supermoto gefahren ist, weiß warum. Bei diesen brachialen Motorrädern ist es aber besonders wichtig einen guten Reifen montiert zu haben. Wir stellen Ihnen die besten Supermoto Motorradreifen erfahren Sie auch alles weitere Wissenswerte über diese Motorräder.

Was ist ein Supermoto?

Nun, darauf gibt es keine eindeutige Antwort. Supermotos basieren in der Regel auf Offroad- oder Endurance-Motorrädern, fahren aber auf Sport- oder Hypersport-Reifen. Sie sind eine Kombination aus Offroad-Supersport.

Einer der Gründe für diese Kombination sind Supermoto-Rennveranstaltungen, die auf drei verschiedenen Oberflächen ausgetragen werden: harte Oberfläche, unregelmäßige Oberfläche wie bei Motocross-Veranstaltungen und asphaltierter Asphalt wie auf einer Rennstrecke.

Genau das macht es aber sehr schwierig, für jeden Supermoto-Fahrer gute Reifen auszuwählen, da der Reifen auf jeder erdenklichen Art von Oberfläche funktionieren sollte. Im Allgemeinen benutzen Supermoto-Fahrer ihre Motorräder auf asphaltierten Straßen, weshalb nahezu alle auch Supersport Reifen montieren.

Um Ihnen bei der Auswahl des bestmöglichen Reifens für Ihr Supermoto und Ihren Fahrstil zu helfen, haben wir eine Übersicht der besten Supermoto Reifen erstellt, welche in diversen Testberichten überzeugten. 

Supermoto Reifen guenstig kaufen

Empfehlenswerte Supermoto-Reifen

Motorradreifen für Supermotos gibt es viele. Wir stellen Ihnen anbei 5 Empfehlungen vor, welche in diversen Testberichten als die besten galten.

Continental Conti Attack SM Evo

Der Conti Attack SM Evo ist ein sehr sportlicher Reifen, der wie kaum ein anderer Reifen seiner Klasse auf dem Asphalt klebt. Grund, warum dieser überall als bester Supermoto Reifen gekürt wurde, ist die weichere SM-Mischung, die bei Kälte einen besseren Grip hat als andere Hypersport-Reifen. Dies ist sehr wichtig für Supermoto-Motorräder, da sie leichter und weniger leistungsstark als Sportbikes sind.

Continental ContiAttack SM EVO bei Bikereifen24.de kaufen

Michelin Pilot Road 4 Trail

Wer mit dem Supermoto auch öfters auf unbefestigten Straßen unterwegs ist, für den ist der Michelin Pilot Road 4 Trail zu empfehlen. Dieser bietet auf Asphalt eine sehr gute Performance, hat aber auch auf Schotter genügend Traktion für genug Grip. Im Vergleich zum Conti Attack SM bietet er zum Beispiel eine viel bessere Leistung im Offroad-Bereich.

Michelin Pilot Road 4 Reifenset bei Bikereifen24.de kaufen

Heidenau K73

Die fortschrittliche Gummimischung des Heidenau K73 verleiht diesem Reifen eine sehr gute Leistung auf der Straße. Im Vergleich zum Conti SM Evo bietet er auf Asphalt aber nicht so eine gute Leistung. Dank des ausgeprägteren Profils ist er hingegen bei Nässe besser, wo er fast jeden anderen Supermoto-Reifen schlägt (laut Aussagen vieler Testfahrer).

Heidenau K73 Reifen bei Bikereifen24.de kaufen

Pirelli MT60RS Corsa

Der Pirelli MT60 RS Corsa wurde speziell für Supermoto-Bikes entwickelt, was bedeutet, dass sie trotz des geringeren Gewichts dieser Motorräder ein hervorragendes Handling bietet. Er braucht keine hohen Temperaturen für guten Grip und Traktion. Außerdem ist es auch ein 60-40-Reifen, was ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Fahrer macht, die eine Kombination aus Onroad- und Offroad-Performance wünschen. 

Pirelli MT60RS Corsa

Michelin Power SuperMoto

Wer den ultimativen Reifen für die Rennstrecke sucht, der sollte zum Michelin Power SuperMoto greifen. Dieser verfügt jedoch über keine Straßenzulassung, weshalb er ausschließlich auf der Rennstrecke gefahren werden darf. 

Michelin Power SuperMoto


Noch nicht den passenden Supermoto Reifen gefunden? Im Motorradreifen Online Shop von Bikereifen24.de finden Sie noch sehr viele weitere Modelle unterschiedlicher Hersteller. Inklusive Empfehlungen sowie Testberichte.

(Visited 273 times, 9 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert